Nimm mit ALF die Energiewende selbst in die Hand!

/, Altdorf, Neue Technologie, Regionen, Veranstaltungen, Veranstaltungshinweis/Nimm mit ALF die Energiewende selbst in die Hand!

Nimm mit ALF die Energiewende selbst in die Hand!

Du möchtest auch einen Beitrag für eine bessere Energiezukunft leisten? Und die Energiewende aktiv mitgestalten? Dann mach mit bei ALF, dem intelligenten Altdorfer Energiemarkt für Flexibilitäten.

Warum sind Flexibilitätsmärkte so wichtig?
Die Energiewende und eine saubere Energieversorgung sind unumgänglich für eine nachhaltig ökonomische Zukunft unserer Gesellschaft. Die Umgestaltung des Energiesystems führt allerdings auch zu größeren Belastungen bestehender Stromnetze und stellt die Netzbetreiber und Stromanbieter vor komplett neue Herausforderungen.

Um dennoch eine sichere und unterbrechungsfreie Energieversorgung zu garantieren, entwickelt die Forschungsstelle für Energiewirtschaft e. V. gemeinsam mit der Bayernwerk AG in Altdorf und Umgebung den Flexmarkt „ALF“. Ein Lösungsansatz, mit dem Stromnetze zum Vorteil der Bevölkerung und der Umwelt effizienter bewirtschaftet werden können. Diese intelligente Plattform soll wichtige Daten liefern, wie erneuerbare Energien in das bestehende Netz bestmöglich integriert werden können.

Gleichzeitig wird Verbrauchern und Erzeugern ermöglicht, die Energiewende aktiv mitzugestalten, den Netzbetrieb zu optimieren und davon auch finanziell zu profitieren. Und das, ohne sich um viel kümmern zu müssen. Mit dem Smartmeter kann der Konsument den Energieverbrauch im eigenen Haushalt auf die eigenen Bedürfnisse anpassen und auch selbst bestimmen, wie viele Informationen er dabei an ALF weitergibt. Nach dieser Grundeinstellung läuft ALF im Hintergrund, ohne merkliche Auswirkungen oder Komforteinbußen für den Nutzer.

Teilnehmen können alle Bürger die mind. eines dieser Dinge haben:
– eine Photovoltaikanlage
– eine Wärmepumpe
– einen Batteriespeicher
– eine Nachtspeicherheizung
– ein Elektrofahrzeug
– ein Elektromanagementsystem
Dies gilt sowohl für private Haushalte als auch für den gewerblichen Bereich.

Save the Date!
Welche Veränderungen der intelligente Flexmarkt ALF mit sich bringt und wie jeder Einzelne davon profitieren kann, erfährst Du am 28. Februar 2018 beim Bürger-Dialog in Altdorf.

Details zum Programm folgen.

Weitere Information findest Du auch unter www.ffe.de/alf und www.ich-bin-zukunft.de/altdorf/

Du möchtest mehr über ALF wissen oder selbst ein Teil der Energiezukunft werden? Die Forschungsstelle für Energiewirtschaft freut sich auf Deine Nachrichten: csells@ffe.de

2018-11-30T17:54:36+00:00

Hinterlasse ein Kommentar