Was ist eigentlich eine „Kilowattstunde“?

/Was ist eigentlich eine „Kilowattstunde“?

Was ist eigentlich eine „Kilowattstunde“?

Ganz einfach: Es ist ungefähr so viel Strom, wie Du brauchst, um ein Mittagessen für 4 Personen zu kochen. Du kannst mit einer Kilowattstunde Strom unter anderem auch 5 Kilogramm Wäsche bei 60 Grad waschen oder genug Wasser erwärmen, um 4 Minuten lang zu duschen.

In der Physik wird mit dem Begriff Kilowattstunde (kWh) üblicherweise der Energieverbrauch beschrieben. Mit „Energie“ ist dabei grundsätzlich nicht nur Strom gemeint, sondern auch Wärme. In Deutschland etwa entfallen rund zwei Drittel des Energieverbrauchs der Haushalte auf das Heizen. Deshalb ist es wichtig, auch die Wärme möglichst nachhaltig mit erneuerbaren Energien wie Biomasse zu erzeugen. Eine „Energiewende“ ohne „Wärmewende“ gibt es nicht. Der Energieverbrauch lässt sich leicht berechnen: Multipliziere einfach die Leistung eines Elektrogeräts mit seiner Betriebsdauer. Ein Beispiel: Wenn ein Klimagerät mit 1.000 Watt Leistung eine Stunde in Betrieb ist, verbraucht es 1.000 Wattstunden oder, umgerechnet: eine Kilowattstunde.

In Kilowattstunden bzw. Vielfachen von Kilowattstunden angegeben wird aber beispielsweise auch die Strom- bzw. Wärmeerzeugung von Kraftwerken. Eine Photovoltaikanlage mit 5.000 Watt bzw. 5 Kilowatt (kW) elektrischer Leistung erzeugt in einer Stunde 5 Kilowattstunden Strom. Ein Atomkraftwerk mit 1.000.000 kW bzw. 1.000 Megawatt (MW) Leistung kommt in einer Stunde auf 1.000 Megawattstunden (MWh).

Der Stromverbrauch von Staaten wird oft in Terawattstunden (TWh) angegeben. Eine TWh entspricht 1 Milliarde Kilowattstunden. Der gesamte Stromverbrauch Deutschlands von der Industrie bis zu den Haushalten liegt laut dem aktuellen Monitoringbericht zur Energiewende derzeit bei etwa 600 TWh pro Jahr. Laut Angaben des Umweltbundesamtes beträgt der Stromverbrauch etwa ein Viertel des gesamten Endenergieverbrauches.

Mehr Infos:
Sechster Monitoring Bericht zur Energiewende
Energieverbrauch nach Energieträgern

2018-11-20T10:42:15+00:00

Hinterlasse ein Kommentar